user_mobilelogo
  • Fotos  alle Fotos copyright by Peter Ernst / Digital Culture
      - all rights reserved | more information... 


Chrei Tempel

Artikel

Beng Mealea - Chrei

Erbaut: frühes 11. Jahrhundert | Regentschaft: Suryavarman II | Baustiel: Angkor Wat | Religion: Hinduismus | Lage: 74km nordöstlich von Siem Reap

Der Chrei Tempel liegt knapp 1,5km südöstlich von Beng Mealea mitten im Urwald und gehört vermutlich zu dem weitläufigen Beng Mealea Komplex, der bis heute zum größten Teil unter Busch- und Erdreich verborgen liegt. Von der Piste direkt hinter Beng Mealea führt nach etwa 1km ein Trampelpfad zum Tempel. Ob das Gelände vollständig von Landminen geräumt ist, ist unklar. Hinweisschilder gibt es jedenfalls nicht. Der Tempel ist absolut unbekannt und abgelegen. 

Der Chrei Tempel befindet sich in einem vergleichbaren Zustand wie der Zentraltempel von Beng Mealea, mit dem Unterschied, dass hier keine Holzstege zur Besichtigung vorhanden sind. Eine zum Teil erhaltene Umfassungsmauer aus Laterit umschließt das Tempelareal, das sich auf einer quadratischen Grundfläche von etwa 50x50m erstreckt. Die Portale zum Tempel erweisen sich als unpassierbar. Ein Gewirr von Steinblöcken versperrt den Zugang. Durch eine Lücke in der Mauer geht es dann in den Innenbereich des Tempels.

Tempel im direkten Umfeld zu Beng Mealea:  Beng Mealea  | Chrei Tempel | Tempelkomplex 2 | Tempelkomplex 3

Anreiseinformation

 

❍  Reiseinformationen  |  Route & Position mit Google Maps 

Route: mit Google Maps ➟ Position & Route wird angezeigt / oder neue Route mit Routenplaner festlegen
verwendeter Ausgangspunkt:
Siem Reap/Charles De Gaulle ¤ NH6 | Entfernung: 67 km | Verkehrsmittel: TukTuk - ab 30 Dollar - schneller mit dem Auto - um 40 Dollar | ✓ ganzjährig eingeschränkt möglich  | beste Besuchszeit: jederzeit

end faq

Fotogalerie - Kambodscha - Beng Mealea / Chrei Tempel - 42 Fotos © all rights reserved