user_mobilelogo
Angkor Tempel

Baksei Chamkrong | Erbaut: 10. Jahrhundert | Regentschaft: Harshavarman I | Baustiel: Bakheng | Religion: Hinduismus | Lage: 7km nordlich von Siem Reap | GPS: 13.425383,103.858375 | Anzeige mit OpenStreetMap ➟


Baksei Chamkrong(Vogel mit schützenden Flügeln) ist ein im 10. Jahrhundert erbauter Pyramidentempel gegenüber von Ankor Wat.

♦ weiterlesen / Grundriss / Anreise ➟

Die 4-stufige, Shiva geweihte Pyramide, die von einem Prasat(Tempelturm)gekrönt wird, verfügt über 4 Treppenaufgänge, die nach den Himmelsrichtungen ausgerichtet sind. Drei der Treppenaufgänge führen zu Scheintüren. Der östliche Aufstieg führt in den Tempel Innenraum auf der Pyramidenspitze. Die Grundfläche des Bauwerks beträgt 27x27 m und die obere Plattform mit Ausmaßen von 15x15m liegt in 13m Höhe.

Betritt man den Tempel, so ist in dem rechten Türrahmen eine Inschrift mit 48 Strophen aus dem Jahr 947 angebracht. Neben der Erwähnung diverser Stiftungen und Lobpreisungen wird hier auch über die Aufstellung einer goldenen Statue von Shiva in der Cella(Tempel Innenraum)berichtet.

Die unteren 3 Stufen der Pyramide bestehen aus Laterit, während für die obere Stufe Sandstein und für den Tempel Backsteine verwendet wurden.


[Plan- Baksei Chamkrong von Baldiri - Eigenes Werk. Lizenziert unter Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 über Wikimedia Commons]

❍ Reiseinformationen | Route & Position mit Google Maps

Route:

Position: mit Google Maps ➟ Position & Route wird angezeigt / neue Route mit Routenplaner festlegen
verwendeter Ausgangspunkt:
Siem Reap/Charles De Gaulle ¤ NH6 | Entfernung: 6,8 km | Verkehrsmittel: TukTuk - innerhalb einer Tagestour - Kosten pro Tag ab 15 Dollar | ganzjährig möglich | beste Besuchszeit: 6-18 Uhr

end faq

Fotogalerie - Angkor Baksei Chamkrong - 17 Fotos © all rights reserved