user_mobilelogo
  • Fotos  alle Fotos copyright by Peter Ernst / Digital Culture
      - all rights reserved | more information... 

Angkor Tempel


Preah Khan

Artikel

0

Erbaut: spätes 12. Jahrhundert | Regentschaft: Jayavarman VII | Baustiel: Bayon | Religion: Buddhismus | Lage: 13km nordöstlich von Siem Reap

♦ weiterlesen / Grundriss / Panoramafoto / Anreise ➟

Preah Khan(Heiliges Schwert) liegt  im nordöstlichen Abschnitt von Angkor und gehört sicherlich zu den spektakulärsten Tempeln im gesamten Angkor-Komplex. Preah Khan wurde als eines der größten Projekte Jayavarman VII. im Jahr 1184 errichtet. Die Anlage war nicht nur ein religiöser Ort. Mit über 1.000 Lehrern wurden die Gebäude auch als Universität genutzt.

Mit 102 Tempeltürmen und zahlreichen weiteren Steinbauten war Preah Khan auch eine richtige Stadt. Auf einer Stele wird erwähnt, dass hier knapp 98.000 Menschen gelebt haben.

Einige Quellen weisen diesen Ort auch als früheres Schlachtfeld aus. Hier wurden die Cham, die das Khmer-Reich zeitweilig beherrschten, in einem Kampf vernichtend geschlagen und ihr König getötet.

❍  Reiseinformationen  |  Route & Position mit Google Maps 

Route: mit Google Maps ➟ Position & Route wird angezeigt / neue Route mit Routenplaner festlegen
verwendeter Ausgangspunkt:
Siem Reap/Charles De Gaulle ¤ NH6 | Entfernung: 13,3 km | Verkehrsmittel: TukTuk - innerhalb einer Tagestour - Kosten  pro Tag ab 15 Dollar |  ganzjährig möglich | beste Besuchszeit: 5.30-6.30 Uhr und ab 17.30 Uhr

end faq

Fotogalerie - Angkor - Preah Khan - 118 Fotos © all rights reserved