Portal zu den Corbieres & Cevennen

  • nächste Stadt: Limoux / nächster Ort: Rennes le Chateau [Geoportail]
  • GPS: 42.910117, 2.262484 / +42° 54' 36.42", +2° 15' 44.94" [20m]
  • Voraussetzungen: es sind nur geringe Kletterkenntnisse erforderlich
  • Ausrüstung: Es wird keine Kletterausrüstung benötigt

Auf dem Rennes le Chateau gegenüberliegenden Plateau, knapp 200 m vom Aven Paris entfernt, verbirgt sich eine weitere Schachthöhle - Aven Caparruts mit der offiziellen Bezeichnung RC 8. Es handelt sich hierbei um die 2te größere der 13 Grotten in diesem Umfeld.


 
Aven des Caparruts

Eine etwa 2 Meter tiefe und mehrere Meter lange schmale Felsspalte ist unter dichtem Gestrüpp verborgen. Zur einen Seite mündet die Felsspalte in einer Senke und zu anderen Seite schließt sich ein extrem schmaler Höhlenzugang an. Dieser Eingang ist extrem eng. Danach weitet sich die Höhle zu einer etwa 4 Meter hohen und knapp 10 Meter langen, schmalen, steil abfallenden Felskammer.
Auf linker Seite lässt sich ein Schacht bis zu einer Tiefe von über 10 Meter weiter verfolgen. Vorsicht: bedingt durch den extrem engen Zugang ist innerhalb der Höhlenkammer keine Luftzirkulation vorhanden! Beim Einstieg sollte man aufpassen, in der schmalen Passage nicht stecken zu bleiben!

Fotos & weiterlesen ⇒

 

[bbgal=rennes]Aven des Caparruts [bbgal=rennes]Aven des Caparruts [bbgal=rennes]Aven des Caparruts [bbgal=rennes]Aven des Caparruts [bbgal=rennes]Aven des Caparruts [bbgal=rennes]Aven des Caparruts

Lokalisierung : Peter Ernst
Expeditionsteilnehmer: Udo Vits - Peter Ernst
[Fotos & Text: copyright by Peter Ernst]

end faq