Portal zu den Corbieres & Cevennen

Die Montagne d’Alaric, ein Höhenrücken östlich von Carcassonne, begrenzt die Corbières im Norden. Hier befinden sich zahlreiche historische Hinterlassenschaften, wie Chateaus, Klöster sowie mehrere Grotten und Schachthöhlen.


>Palairac


Historische Ausflugsziele in der Region: Chateau de Miramont, Prieure de St-Michel de Nahuze, Chateau de St. Pierre, Tombe d`Henri Bataille etc.
Südlich vom Mouix, in unmittelbarer Nähe der Klosterruine St.Pierre, liegt die legendäre Grotte Chambre d` Alaric. In der Vergangenheit fanden hier mehrere archäologische Grabungen statt, die eine Nutzung der Grotte bis in prähistorische Zeiten belegen(u.a. Keramik-Funde). Die Grotte ist heute im hinteren Abschnitt verschlossen.

Weitere Grotten liegen an der Südflanke der Alarichberge. Hierzu zählen die große und kleine Grotte Congouste. Die größere dieser beiden Grotten befindet sich direkt an der Straße (D 114) südlich des Roc de l`Aigle. Mehrere weitere kleinere Höhlen liegen im Westabschnitt der Berge.